Veranstaltungsort:
Fichtelgebirgshalle Wunsiedel

Ansprechpartner:
Stadt Wunsiedel
Marktplatz 6
95632 Wunsiedel
Telefon: 09232 / 602-0

Projektstelle gegen Rechtsextremismus
Markgrafenstraße 34
95680 Bad Alexandersbad
Telefon: 09232 / 9939-28
Fax: 09232 / 9939-99

Entstehung des Wunsiedler Forums

Veranstalter des Wunsiedler Forums sind die Festspielstadt Wunsiedel und die Projektstelle gegen Rechtsextremismus. Bis 2016 wurde das Wunsiedler Forum darüber hinaus vom bundesweit tätigen „Bündnis für Demokratie und Toleranz – Gegen Extremismus und Gewalt“ (Berlin) beraten, begleitet und mit veranstaltet.

Unterstützt wird das Wunsiedler Forum außerdem von den vier bayerischen kommunalen Spitzenverbänden: dem Bayerischen Städtetag, dem Bayerischen Gemeindetag, dem Bayerischen Landkreistag und dem Verband Bayerischer Bezirke.

Die Entscheidung, eine bayernweite kommunale Initiative gegen den zunehmenden Rechtsextremismus zu starten, entstand bei einer Veranstaltung der „Europäischen Städte-Koalition gegen Rassismus“. Diese war 2004 von der UNESCO ins Leben gerufen worden, operiert international und hat einen „Zehn-Punkte-Aktionsplan“ aufgestellt, u.a. mit den Schwerpunkten Diskriminierung und Rassismus.